Das Ladungssicherungsnetz

Ist Ihre Fracht kompliziert zu sichern, hilft ein Ladungssicherungsnetz

Ladungssicherungsnetz über PflastersteinenSie sind Logistiker oder Spediteur? Oder Sie möchten Ihre Fracht im PKW absolut sicher nach Hause transportieren? Während Sie privat einfach vorbildlich als Verkehrsteilnehmer handeln, sind Sie im gewerblichen Bereich zur fachgemäßen Sicherung Ihrer Ladung verpflichtet. Die Gesetzgebung ist hier klar definiert, wann und wie Sie Ihr Frachtgut zu sichern haben und wer die Verantwortung trägt. Doch Ladungssicherungsmittel gibt es viele. Nicht immer ist es ganz einfach, das richtige Sicherungselement zu wählen. Brauchen Sie eine flexible und dennoch stabile Art der Sicherung, bietet sich ein Ladungssicherungsnetz an.

Weiterlesen

Das optimale Ladungssicherungsmittel für jeden Einsatz

Ladungssicherungsmittel gibt es viele, doch nicht jede Ladung und nicht jedes Transportmittel dürfen mit beliebig gewählter Methode gesichert werden. Fahrzeug und Ladeeinheit bestimmen das Mittel zur Ladungssicherung.

Hier finden Sie eine Übersicht über die gängigsten Zurr- und Hilfsmittel, um Ihre Fracht vor Verrutschen oder Kippen zu schützen und Sie so samt Ladung sicher durch den Verkehr und ans Ziel zu bringen.

Weiterlesen

Wo kann man Ladungssicherung einkaufen?

Jeder Transport ist anders und die Sicherung der Ladung muss individuell an die Belange angepasst sein.

Ganz gleich, ob Sie rutschhemmende Matten, Antirutschhölzer, Keile, Zurrgurte für kraft- bzw. formschlüssige Ladungssicherung oder Staupolster verwenden: Eine exakte Berechnung der Sicherungskräfte VOR Antritt der Fahrt ist notwendig und kann durch verschiedene Hilfsmittel stark vereinfacht werden. Dies wird oft als zu aufwändig betrachtet. Widerstehen Sie jedoch der Versuchung, Gurte nach Augenmaß über die Ladung zu spannen. So wird die Fahrt schnell zum Glücksspiel, wenn beispielsweise Kontrollbeamte auftauchen oder eine stärkere Bremsung nötig ist.

Weiterlesen

Ladungssicherung – Wer trägt die Verantwortung?

Wollen Sie eine Fracht von A nach B transportieren, müssen Sie Ihre Ladung nach anerkannten Regeln der Technik sichern. Dazu stehen Ihnen verschiedene Methoden und Hilfsmittel zur Verfügung, die je nach Frachtgut zum Einsatz kommen. Doch wer ist für die Ladungssicherung verantwortlich und was geschieht bei Nichtbeachtung oder Verstoß gegen diese Verantwortung?

 

Weiterlesen